Harz Städte

Harz Winter

Harz Aktiv

Harz Wellness

Kunst und Kultur im Harz

Tier und Natur im Harz

Familienspaß im Harz

Home
 
Wintersport Orte
 
 
   
         
  Wintersport in Schulenberg im Oberharz
       
 
 
 
 
 

Auf 490 m ü.NN liegt der Ort Schulenberg mit einem tollen Blick auf den Brocken. Die Fans des Skialpinums sprechen vom schönsten deutschen Skigebiet ausserhalb der Alpen. Am Großen Wiesenberg befinden sich 3 Abfahrten mit unterschiedlicher Schwierigkeit. Für Längläufer und Wanderer erstrecken sich diverse Routen. Rodelfans finden im Ski Alpinum einen Rodelberg.
Informationen zum Ort
Unterkünfte
Hotels
Ferienwohnungen
Anfahrt / Karte
 
 
 
 
 
Wintersportangebot
Skigebiete
   
Ski Alpinum Schulenberg
 
   
   
   
Das Ski Alpinum bietet auf 4 Pisten Skifahrern und Snowboardern ideale Bedingungen für ein tolles Wintersporterlebnis. Die Boardertown, beliebt bei Snowboardern aus ganz Deutschland, bietet mit Schikanen und Sprügen ideale Vorraussetzungen für Snowboarder.
Auch Anfäner können auf dem Übungshang Ihre Fähigkeiten weiter ausbauen. Für das leibliche Wohl sorgt ein Kiosk mit warmen Getränken und Snacks.
Verleih möglich.
 
Gesamtlänge: 3,25 km, 4 Pisten + 1 Übungshang 300 m
Schwierigkeitsgrad: leicht / mittel / schwer
Lift: 2 Schlepplifte
Besonderheiten: Flutlicht zu bestimmten Zeiten
 
Rodelberg / Rodelbahnen
 
Rodelhang im Ski Alpinum
 
Neben dem Übungshang im Ski Alpinum finden Sie eine ca 300 m langen Rodelberg für rasante Abfahrten..
 
Gesamtlänge: 300
Schwierigkeitsgrad: leicht
Lage: direkt im Ski Alpinum
 
Rodelwiese hinter dem BSW Heim
 
Für rasante Abfahrten finden Sie eine Rodelwiese hinter dem BSW Heim / Klimastation in Schulenberg.
 
Gesamtlänge: 200
Schwierigkeitsgrad: leicht
Lage: hinter dem BSW Heim / Klimastation Schulenberg
 
Loipen
 
Übungsloipe um die Loipenstation
 
Startpunkt ist am Großparkplatz in der Wiesenbergstraße. Bitte biegen Sie ab in die Straße "Auf der Höhe". Folgen Sie den Wegweisern zur Loipe. Der Einstieg in die Loipe liegt hinter den beiden letzten Häusern, von dort aus geht es im Rundkurs um die Loipenstation.
 
Länge: 800 m Übungsloipe
Schwierigkeitsgrad: leicht
Einstieg: Großparkplatz in der Wisenbergstraße
Art: Rundkurs
 
Schulenberg Loipe
 
Startpunkt ist am Großparkplatz in der Wiesenbergstraße. Bitte biegen Sie ab in die Straße "Auf der Höhe". Folgen Sie den Wegweisern zur Loipe. Einstieg hinter den letzten beiden Häusern auf der Skiwiese.
 
Länge: 11,4 km Langlauf Loipe
Schwierigkeitsgrad: leicht, mittel
Einstieg: Großparkplatz in der Wisenbergstraße
Art: Rundkurs
 
Winterwanderwege / Winterwanderungen
 
Rundwanderweg Schulenberg
 
Vom Großparkplatz in der Wiesenbergstraße geht es los. Bitte biegen Sie ab in die Straße "Auf der Höhe". Folgen Sie den Wegweisern zur Loipe. Einstieg hinter den letzten beiden Häusern auf der Skiwiese. Parallel zur Loipe führt ein Wintewanderweg in Richtung Loipenstation. Vorbei an der Köte, bitte links abbiegen, dort folgen Sie dem ausgeschilderten Trimm-Dich-Pfad in Richtung Dorfausfahrt Schulenberg. Überquerung der K 71 und dann oberhalb der L 517 entlang des Gemeinschaftshauses, Tuori INfo. Vor dort geht es bergauf zurück zum GRoßparkplatz an der Wiesenbergstraße.
 
Länge: 4,7 km
Schwierigkeitsgrad: leicht, mittel
Startpunkt: Großparkplatz in der Wisenbergstraße
 
Wandern an der Okertalsperre (Waldseite)
   
Von der Vorstaumauer an der Okertalsperre überqueren Sie die Vorstaumauer und gehen link weiter und folgen dem breiten Winterwanderweg oberhalb des Ufers. Von hier geht es ca. 8 km entlang der Okertalsperre bis zur Hauptsperrmauer.
 
Länge: ca 8, 2 km
Schwierigkeitsgrad: leicht, mittel
Startpunkt: Vorstaumauer Okertalsperre