Harz Städte

Harz Winter

Harz Aktiv

Harz Wellness

Kunst und Kultur im Harz

Tier und Natur im Harz

Familienspaß im Harz

Home
 
 
   
     
  Osterode am Harz
     
 
¤ Übersicht Orte ¤ Interaktive Informationskarten ¤
     
  Einwohner: ca.
Osterode Harz
Veranstaltungen
Unterkünfte
Hotels
Pensionen
Ferienwohnungen
Ferienhäuser
Gastronomie
 
Veranstaltungen eintragen
  Fläche: ca. 102,46 km²
  Gästebetten: ca. 1000
  Bundesland: Niedersachsen
  Landkreis: Osterode am Harz
   
   
 
Die romantische Fachwerkstadt im Südharz liegt auf ca. 217 Metern am
romantischen Sösestausee. Mit den beiden Ortsteilen Lerbach und Riefen-
beek-Kamschlacken liegen in unmittelbarer Nähe ein idyllisches Bergdorf
und ein Nationalpark-Erholungsort. Osterode ist ideal für einen ausgiebigen
Bummel durch die Gassen oder als Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge
in die Umgebung von Osterode.
 
 
 
 
 
 
Badespaß in Osterode
Das ALOHA - Aqua Land in Osterode bietet großen und kleinen Wasserratten das ganze Jahr über
Badespaß im Innen- und Außenbereich. In Lerbach an der Mühlwiese befindet sich ein beheiztes
Waldschwimmbad. Das Waldschwimmbad in Riefensbeek-Kamschlacken ist ein Naturgewässer
und hat ab Juni geöffnet.
Blick auf Osterode am Harz        
Osterode Vogelstation
Die Vogelstation in Osterode liegt im Landschaftsschutzgebiet an der Sösetalsperre
und beheimatet 50 verschiedene heimische Vogelarten.
       
       
Die Iberger Tropfsteinhöhle bei Osterode
Die Iberger Tropfsteinhöhle im 563 m hohen Iberg entstand durch das Absinken des Grund-
wasserspiegels im Iberg. 1874 wurde sie als Schauhöhle für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Der "versteinerte Wasserfall" ist eines der schönsten Tropfsteingebilde in der Iberger Tropfsteinhöhle.
Der Sösestausee bei Osterode am Harz        
Der Sösestausee bei Osterode
Der Sösestausee liegt zwischen Osterode, Lerbach und Riefensbeek-
Kamschlacken. Ein Anglerlehrpfad am Ufer informiert über die im Stausee
lebenden Fischarten.
 
Die Alte Burg in Osterode
Die Ruine der "Alten Burg" liegt in der Nähe der Altstadt von Osterode am Rande des Friedhofgeländes
auf der Anhöhe des heutigen Rollbergs.
Die Alte Burg in Osterode am Harz        
Angeln in Osterode
Angeln können Sie in Osterode im Sösestausee, in der Söse und im Kaiserteich.
 
 
 
Der Kornmarkt in Osterode
Auf dem Kornmarkt und in der Fußgängerzone von Osterode können Sie umgeben von schönen
Fachwerkhäusern, Cafés und Restaurants nach Herzenslust in den Geschäften bummeln. Markt
ist dienstags und samstags von 7:00 bis 13:00 Uhr.
         
  Das Alte Rathaus in Osterode
  Das sehenswerte alte Rathaus entstand 1552. Heute haben in dem Gebäude
  neben dem Stadtarchiv, dem Heimat- und Geschichtsverein sowie dem Trau-
  zimmer auch der Ratskeller Osterode mit einer eigenen Brauerei ein Zuhause
  gefunden.
         
Südharzer Mountainbike Routen "Harzer Sonnenseite"
Die Südharzer Mountainbike Routen "Harzer Sonnenseite" bestehen aus insgesamt 13 Touren mit
unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Sie sind gut ausgeschildert und mit Informationstafeln versehen.
Bei Osterode befinden sich die Strecken "Zur Hanskühnenburg", "Große Söse-Tour" und "Hexen-Runde".
 
  Der Harzer-Hexenstieg
  Auf dem Harzer Hexenstieg durchwandern Sie auf 99 km die ursprüngliche
  harzer Natur von Ost nach West oder von West nach Ost. Wenn Sie in Osterode
  in den Harzer Hexenstieg einsteigen, können Sie am Parkplatz Bleichestelle
  beginnen. Bis ins Mittelalter war der Hundscher Weg die Verbindung zwischen
  Osterode und Harzburg und diente als Versorgungsstraße und Erztransportweg.
         
Dauerveranstaltung "Der Bauernmarkt" in Osterode
Von März bis Dezember findet alle 14 Tage donnerstags von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Martin Luther
Platz der Bauernmarkt mit harzer Spezialitäten direkt vom Erzeuger statt.
 
         
 
         
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hoteltipps
zurück zur Übersicht