Harz Städte

Harz Winter

Harz Aktiv

Harz Wellness

Kunst und Kultur im Harz

Tier und Natur im Harz

Familienspaß im Harz

Home
 
 
         
 
Die Spielbank in Bad Harzburg – lohnt sich ein Besuch?
     
 
 
 
 

Der Harz bietet viele attraktive Sehenswürdigkeiten. Neben den vielen Wander- und Radwegen ist es vor allem die kulturelle Vielfalt, die Touristen und Einheimische gleichermaßen anzieht. Ein Ort, der zum Verweilen und Verschnaufen einlädt – doch wem nach der Ruhepause nach ein wenig Spannung zumute ist, der sollte sich auf nach Bad Harzburg machen. Denn hier wartet die Spielbank Bad Harzburg mit einem umfangreichen Spielangebot.

Bad Harzburg: einer der wenigen Städte im Harz mit einer Spielbank

Wie eingangs bereits erwähnt: Viele Städte im Harz haben viel von ihrer früheren Ursprünglichkeit bewahrt und sind für viele Besucher eine Quelle der Ruhe und Heilung. In Bad Harzburg ist das nicht anders. Die vielen Fachwerkbauten lassen die Geschichte, die sie hinter sich haben, nur erahnen. Die vielen Solequellen, die man bereits im Jahre 1570 entdeckte, waren auch der Grund, warum die Stadt zum Kurort ernannt wurde – das geschah allerdings erst 1831.

Die Entstehung des Kurortes war gleichzeitig der Zeitpunkt, zu dem Bad Harzburg zum Leben erwachte. Investoren witterten schon damals das Potenzial und bauten zahlreiche Kuranlagen, Rennbahnen, prunkvolle Hotels und sogar ein Spielkasino, das bis heute steht. Vor allem Letzteres ist bereits von außen ein wahrer Augenschmaus – und auch drinnen führt sich der tolle erste Eindruck weiter.

Die Spielbank Bad Harzburg

Deutsche Spielbanken gibt es viele, doch nur wenige sind so schön anzuschauen, wie die Spielbank Bad Harzburg. Direkt in der Innenstadt in einem historischen Gebäude gelegen, finden Besucher hier ein wunderbares Angebot an Tischspielen und Spielautomaten:

Großes Spiel: Für das große Spiel bietet das Casino in Bad Harzburg zwei Roulette und einen Black Jack Tisch an. Beim Roulette (amerikanische Version) stehen Tische mit einem Minimum-Einsatz von zwei oder fünf Euro zur Verfügung. Beim Black Jack liegen die Limits bei fünf bis 500 Euro. Poker ist in der Spielbank Bad Harzburg leider nicht verfügbar.

Kleines Spiel: Insgesamt warten rund 120 Spielautomaten auf den Besucher. Darunter findet man zahlreiche Jackpot-Systeme, Video Poker, elektronisches Roulette, Bingo und Black Jack sowie jede Menge Video Slots, der neusten Generation.

Eine besondere Kleiderordnung gibt es nicht, es empfiehlt sich jedoch ein elegantes Outfit und geschlossene Schuhe. Wie immer gilt natürlich auch in der Spielbank Bad Harzburg: Das Spiel und damit der Einlass ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Ein gültiger Personalausweis ist deshalb unbedingt mitzubringen, da der Einlass sonst verwehrt wird.

Natürlich ist das Spiel im Casino generell nur eine Freizeitbeschäftigung, das sollte kein Besucher vergessen – eine Möglichkeit um den Lebensunterhalt zu verdienen, bietet das Haus nicht. Wer jedoch mit dem „Spaßgedanken“ die Räume betritt und gute Freunde dabei hat, wird einen spannenden Abend erleben, der vor allem aufgrund des tollen Ambiente lange in Erinnerung bleibt.